Datenschutz

Die Datenschutzpraxis des Frankfurt Allgemeine Buch-Verlags steht im Einklang mit dem Bundesdateschutzgesetz (BDSG) und dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) und Informations- und Kommunikationsdienstegesetz (IuKDG). Die Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung personenbezogener Daten der Besteller erfolgt ausschließlich für die Ausführung und Abwicklung von Bestellungen, wobei die Daten nur an die mit der Auslieferung der bestellten Ware von uns beauftragten Lieferdienste erfolgt. Der Besteller stimmt dieser Verarbeitung und Nutzung ausdrücklich zu. Die Weitergabe an Dritte und eine anderweitige Nutzung erfolgt nicht, es sei denn der Besteller stimmt einer anderen Nutzung ausdrücklich zu.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht des Landes, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat.
Das UN-Kaufrecht hat dabei keine Gültigkeit.