Thomas Funke, W. Axel Zehrfeld

Abseits von Silicon Valley

Beispiele erfolgreicher Gründungsstandorte

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2014
Auflage:
1. Auflage

29,90 

inkl. 7% MwSt.

Vorrätig

Buch
Seiten:
267
ISBN:
978-3-95601-050-7
Format:
Hardcover m. Schutzumschlag

Vorrätig

Gründungserfolg – Eine Frage des Umfelds

Die Idee kann noch so brillant, der Gründer noch so engagiert sein – wenn das Umfeld nicht stimmt, wird es schwierig. Dem Ökosystem, in dem sich der Gründer befindet, wird häufig zu wenig Beachtung geschenkt, dabei ist es für den Erfolg einer Unternehmung ebenso entscheidend. Im dritten Band der RKW-Reihe „Mittelstand im Fokus“ – Abseits von Silicon Valley – rückt daher der Standort und damit das Ökosystem, in welchem sich der Gründer bewegt, in den Blickpunkt.

Was zeichnet ein „gutes Ökosystem“ aus? Lassen sich die dafür entscheidenden Faktoren beeinflussen? Welche Musterbeispiele finden sich in Deutschland, welche weltweit? Was kann man von ihnen lernen? Das Buch der Herausgeber Axel W. Zehrfeld und Thomas Funke beantwortet alle Fragen rund um den „Erfolgsfaktor Ökosystem“ und liefert Anregungen für Gründungsinteressierte und städtische Institutionen gleichermaßen. Ein Thema, das im angloamerikanischen Kosmos bereits etabliert ist, wird hier im deutschsprachigen Raum zum ersten Mal in Gänze analysiert und diskutiert.

  • Für junge und expandierende Unternehmen, solche, die es werden wollen, sowie Städte und Gemeinden.

Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis in einem Buch.

Thomas Funke

Dr. Thomas Funke (Hg.) leitet seit August 2013 im RKW Kompetenzzentrum den Bereich Gründung. Bis August 2013 war er als Assistenzprofessor und Gründer des Entrepreneurship Center Network an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Darüber hinaus war er operativer Leiter des Research Studio eSPARK an der WU Wien, das es sich zum Ziel setzt, Unternehmerinnen und Unternehmer in der Frühphase zu unterstützen. In seiner akademischen Laufbahn finden sich Stationen in den USA, Hong Kong und Wien.

W. Axel Zehrfeld

W. Axel Zehrfeld ist seit 2001 Geschäftsführer des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e. V. sowie des RKW Kompetenzzentrums. Vor seiner Zeit beim RKW war er schon in verschiedenen Institutionen als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied tätig. Das RKW Kompetenzzentrum mit seinen Schwerpunktthemen Fachkräfte, Innovation und Gründung richtet sich primär an den Mittelstand.

Das könnte Sie auch interessieren