Hans-Peter Förster, Andreas Förster

Corporate Wording 3.0

Kommunikation industrialisieren

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2014
Auflage:
Sonderauflage
Seiten:
211
ISBN:
978-3-95601-046-0
Format:
Hardcover m. Schutzumschlag

29,90 

Kommunikation industrialisieren

Im Jahr der Erstauflage vor 20 Jahren stellte Michael Opoczynski, Moderator von ZDF WISO, fest: „Ich habe mich in dem Buch fest gelesen und gedacht: das ist spannend! Der Autor hat etwas mitzuteilen.“ Dieser Aussage schlossen sich inzwischen Tausende von Lesern an, so dass das bewährte Standardwerk längst Einzug in Hochschulen gefunden hat, zuletzt die mit CW verknüpfte 4-Farben-Sprachmethode in der MSPP Massachusetts School of Professional Psychology in den USA.

Jetzt liegt die topaktuelle Jubiläumsausgabe des Ratgebers vor und vermittelt Corporate Wording in der 3. Generation: Sie zeigt den Weg von der unternehmerischen Schreibkultur hin zum kundenorientierten CW-Engineering. Dabei werden u. a. neue Lösungen rund um Wortlaut, Sprachklima und Sprachstil für kleine und große Unternehmen angeboten, bereichert durch Antworten auf die 100 häufigsten Fragen von Mitarbeitern aus über 700 Firmen. Extra: freier Onlinezugang zu einem Master-CW-Manual.

  • Für Profis, die in den Schaltzentralen von Marketing und Kommunikationkunden- und markenstark Inhalte crossmedial verteilen.

Ein Crashkurs für alle, die schneller, smarter und strukturierter Texte erstellen wollen.

Hans-Peter Förster

Der F.A.B.-Bestsellerautor Hans-Peter Förster (Texten wie ein Profi, 13. Auflage) ist Experte für Unternehmenssprache und Begründer der Methode der "4-Farben-Sprache", freier Journalist (25 Jahre DJV), Autor von mehr als 40 Büchern und Lehrbeauftragter für Corporate Wording® an der OTH Hochschule in Amberg-Weiden. Für herausragende fachliche sowie methodisch-didaktische Leistungen wurde er mit dem Teaching Award in Gold der ZfU International Business School ausgezeichnet. www.hans-peter-foerster.de

Andreas Förster

Andreas Förster ist seit 2011 Corporate Wording® -Juniorpartner bei Hans-Peter Förster. Er ist Co-Autor mehrerer Fachbücher und Nachschlagewerke und Mit-Initiator der „CW Virtual Academy“. Förster befasst sich mit den Themen CW-Engineering, Content-Management sowie neuen Kommunikationsmodellen und gibt dieses Wissen in Seminaren weiter.