Katja Fürstenau, Norbert Schulz-Bruhdoel

Die PR- und Pressefibel

Zielgerichtete Medienarbeit. Ein Praxislehrbuch für Ein- und Aufsteiger

Veröffentlichungsdatum:
Juli 2013
Auflage:
6. Auflage
Seiten:
392
ISBN:
978-3-95601-013-2
Format:
Hardcover

29,90 

Vorrätig

Zielgerichtete Medienarbeit

Wer Public Relations macht, braucht die Medien – dabei ist es völlig gleich, ob global tätige Unternehmen ihre Aktienkunden ansprechen oder Sozialverbände um Spenden werben. Wer in unserer pluralistischen Gesellschaft Interessen vertritt, wird ohne Presse, Funk, Fernsehen und die Neuen Medien nicht wahrgenommen. Doch hilft das Gießkannenprinzip da wenig. Nur eine zielgerichtete Medienarbeit führt zum dauerhaften Erfolg.

In der neuen, vollständig überarbeiteten sechsten Auflage gehen die beiden Kommunikationsexperten Norbert Schulz-Bruhdoel und Katja Fürstenau daher neue Wege. Erstmals lassen sie die Kapitel konsequent den Schritten zur Entwicklung einer Strategie und ihrer praktischen Umsetzung folgen. Dabei reicht die Palette der dargestellten Möglichkeiten von der gedruckten Presse über die TV- und Radiosender bis hin zu Social Media.

Während sich der erste Teil mit den Medien, dem Markt und den Machern auseinandersetzt, beschreibt Teil 2 Instrumente und Maßnahmen zur Durchsetzung der gewählten Strategie. Teil 3 analysiert die Medienarbeit in Krisensituationen und erläutert die wichtigsten Instrumente zur Erfolgskontrolle.

  • Das Praxislehrbuch für zielgerichtete Medienarbeit
  • Ein Buch für PR-Einsteiger und Medien-Profis

Lesen Sie das Standard-Einführungswerk, das von der Auswahl der richtigen Strategie und der geeigneten Kanäle über die Kontaktpflege bis hin zum TV-Interview und dem Presse-Event nichts auslässt, was der Medien-Profi in der Tagesarbeit braucht

#schulz #bruhdoel #fürstenau

Katja Fürstenau

Katja Fürstenau ist ausgebildete E-Tutorin und Expertin für Neue Lerntechnologien. Sie verantwortet die Online-Redaktion und den Bereich E-Learning des Heidelberger Fernstudien-Anbieters "PR plus". Nach abgeschlossenem Studium der Anglistik und Germanistik wechselte sie von der wissenschaftlichen Assistenz in eine führende PR-Agentur. Parallel zu ihrer praktischen Tätigkeit in der Öffentlichkeitsarbeit absolvierte sie im Fernstudium ihre Weiterbildung zur PR-Beraterin (DPRG) bei ihrem aktuellen Arbeitgeber.

Norbert Schulz-Bruhdoel

Norbert Schulz-Bruhdoel, Inhaber der Agentur Punktum PR + Dialog, arbeitet als PR-Berater  und Journalist. Der studierte Jurist und Historiker arbeitete als Wissenschaftsjournalist u.a. in  London und später als Pressesprecher von Hochschulen und Verbänden. Zahlreiche Unternehmen und PR-Agenturen schätzen ihn als Berater in Fragen der Medienarbeit und praktischen Mitarbeiterschulung. Schulz-Bruhdoel ist Mitbegründer des Heidelberger Instituts "oeffentlichkeitsarbeit.de".

Das könnte Sie auch interessieren

  • Richtig recherchieren

    Richtig recherchieren

    24,90 
    In den Warenkorb
  • Medienarbeit 2.0

    24,90 
    In den Warenkorb
  • Journalismus

    29,90 
    In den Warenkorb