Axel Schack (Hg.), Nora Hummel (Hg.), Jürgen Funk

Familienpolitik im Unternehmensfokus

10. Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2014
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
191
ISBN:
978-3-95601-063-7
Format:
Hardcover

29,90 

10. Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik

Ob Elterngeld, Ehegattensplitting, Kitaplätze oder Ganztagsschulen: Gemein ist diesen Begriffen nicht nur ihre mediale Präsenz, sondern auch, dass sie alle Teile der sozialstaatlichen Familienpolitik sind. Dass die in diesem Kontext getroffenen Maßnahmen in erster Linie Familien betreffen, ist klar. Doch auch und gerade Unternehmen kommen nicht umhin, sich mit Familienpolitik zu befassen.

Das Buch gibt einen Einblick in den derzeitigen Stand der Familienpolitik, hinterfragt die ökonomischen Auswirkungen und benennt zukünftige Herausforderungen. Darüber hinaus zeigt der Band die politischen Rahmenbedingungen auf und zeigt, wie Städte und Gemeinden sowie Unternehmen damit umgehen.

  • Experten aus Unternehmenspraxis, Wissenschaft, Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften an einem Tisch .
  • Für alle, die wissen wollen, was Unternehmen für Familien leisten können und sollten.

 

Eine konstruktive Debatte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Axel Schack

Axel Schack ist Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V..

Nora Hummel

RA Nora Hummel ist Geschäftsführerin und Personalleiterin des Arbeitgeberverbandes Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V..

Jürgen Funk

Jürgen Funk, Diplom-Pädagoge, leitet den Bereich Verbandskommunikation und betriebliche Ausbildung des Arbeitgeberverbandes Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V.