Horst J. Kayser (Hg.)

Inhouse Consulting

Hat die Industrie die besseren Berater?

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2015
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
222
ISBN:
978-3-95601-117-7
Format:
Hardcover

39,90 

Vorrätig

Konzerne vertrauen immer mehr Mandate ihren eigenen als externen Beratern an. Der Grund für das neue Vertrauen der Industrie in ihre eigene Beratungsstärke: Inhouse Consulting ist „dichter dran“ an Entscheidern und Prozessen. Beratung wird besser umgesetzt.

Doch wie lässt sich eine Inhouse-Beratung in einem Unternehmen etablieren? Hierauf gibt der Ratgeber praxisnahe Antworten. Dabei kommen auch Gründer zu Wort, die u.a. bei Siemens, Continental und Merck das Inhouse Consulting erfolgreich aufgebaut haben – oft gegen den Widerstand des eigenen Managements. Das Buch macht deutlich, dass Inhouse Consulting als „Karriere-Schmiede“ für High Potentials gilt. Denn die Qualität der eigenen Beratung bemisst sich unter anderem daran, wie viele Führungskräfte es für den eigenen Konzern entwickelt.Der erste Praxisratgeber zum Inhouse Consulting

  • Porträts führender Inhouse-Beratungen von Dax-30-Konzernen
  • Ein Überblick über die Entwicklung der Beratungsbranche der letzten 15 Jahre
  • Für alle, die ein Inhouse Consulting planen oder optimieren wollen

Kurzporträts der führenden Inhouse-Beratungen zeigen, wie Beraterstrukturen optimal zusammengesetzt sind und wo die Fehler liegen.

Horst J. Kayser

Dr. Horst J. Kayser ist Chief Strategy Officer der Siemens AG. Nach Einstieg bei McKinsey und verschiedenen internationalen Management-Positionen bei Siemens war er u. a. Vorstandsvorsitzender der KUKA AG und ist seit 2013 wieder bei der Siemens AG.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Stressfrei und erfolgreich führen

    24,90 
    In den Warenkorb
  • Kundenkommunikation

    19,90 
    In den Warenkorb
  • Das Handbuch der Personalberatung

    49,90 
    In den Warenkorb