Dr. Ferri Abolhassan

Superkraft Mensch – Warum der Mensch im Service den Unterschied macht

Veröffentlichungsdatum:
September 2020
Auflage:
1. Auflage

18,00 
Enthält 7% Mwst.

Vorrätig

Buch
Seiten:
176
ISBN:
978-3-96251-088-6
Format:
Broschur

Vorrätig

Hier

Jahrzehntelang lang war Kundenservice in Unternehmen nur ein Kostenfaktor. So steht der Siegeszug der Callcenter stellvertretend für eine Ära, die nur ein Schlagwort kannte: „Effizienz! Effizienz! Effizienz!“ Mit dem Ergebnis: es wurde automatisiert, was ging und der Kunde fast aus den Augen verloren. In quasi jeder Branche. Manchmal braucht Besinnung eben Zeit. Oder einfach „Andersdenker“. Dr. Ferri Abolhassan, Servicechef der Telekom Deutschland, schaut nach vorn und dreht das Rad dabei gezielt zurück: Abgeleitet aus seiner eigenen Servicephilosophie stellt er in seiner Publikation den Menschen in den Mittelpunkt – den Kunden mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen, aber auch den Servicemitarbeiter mit seiner Erfahrung, Expertise und Empathie. Abolhassan ist überzeugt: Der Mensch ist die Superkraft, die im Service den Unterschied macht. In Zeiten der Digitalisierung mehr denn je. Ein Leitgedanke, um den sich dieses Bookazine dreht.

Die gelungene Melange aus Buch und Magazin nähert sich dem Thema Kundenservice einfach anders als klassische Fachbücher. Zwischen Wertschätzung und Wertschöpfung beleuchtet Abolhassan mit ausgewählten Insidern, Draufsehern, Querdenkern aus unterschiedlichsten Blickwinkeln brandaktuell, inspirierend und unterhaltsam den Erfolgsfaktor Mensch im Kundenservice aus unterschiedlichsten Perspektiven:

  • Wie schaffen Unternehmen begeisternde Kundenerlebnisse?
  • Was können Chatbots, Software-Roboter & Co. leisten, was nicht?
  • Welche Rolle spielt Künstliche Intelligenz im Service der Zukunft, welche der Mitarbeiter mit seiner natürlichen Intelligenz?

Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx, Serviceguru Shep Hyken, Deutsche Bahn-Vorstand Martin Seiler, Serviceexpertin Sabine Hübner, Wirtschaftspsychologe Dr. Claus Dethloff, ERGO-CDO Mark Klein, DFKI-CEO Prof. Dr. Antonio Krüger, Führungskräftecoach Nicole Brandes, Europcar Deutschland-Geschäftsführer Stefan Vorndran, Futurist Sven Göth, Transformationsexperte Dietmar Dahmen u.a. teilen ihre Ideen, Einblicke und Thesen zu einem herausragenden Service von Menschen für Menschen.

Der spannende Mix aus Gastbeiträgen und Interviews, der es 2021 auf die Shortlist der BCM-Awards geschafft hat, richtet sich an jeden, dem Service eine Herzensangelegenheit ist – also auch an den Kunden selbst.

Dr. Ferri Abolhassan

Dr. Ferri Abolhassan (*29.07.1964 in Saarbrücken) ist als Mitglied der Geschäftsführung der Telekom Deutschland GmbH, DTAG verantwortlich für den Geschäftsbereich Sales & Service. Damit sind die zentralen Service- und Vertriebskanäle in seiner Verantwortung gebündelt. Als promovierter Informatiker startete er seine berufliche Karriere in der Forschung und Entwicklung bei Siemens und ist bis heute in entscheidenden Führungspositionen unter­schiedlichster Bereiche sowie ehrenamtlich in renommierten Unternehmen und Konzernen tätig. Im Verlag Frankfurter Allgemeine Buch veröffentlichte er 2020 das Buch „Superkraft Mensch“, das die Bedeutung einzigartiger menschlicher Fähigkeiten im Service betrachtet. Sein zweites, im Mai 2021 erschienene Buch „WISSEN. MACHT. SPASS.“ thematisiert Fachlichkeit und lebenslanges Lernen als unabdingbare Voraussetzungen für besten Service und damit auch für die Zukunftssicherung von Unternehmen in nahezu jeder Branche. Sein neuestes Buch vom April 2022, „Re-Invent“, beleuchtet die Notwendigkeit der kontinuierlichen Neuerfindung von Unternehmen – sowohl mit Blick auf die Kundenwünsche als auch im Sinne einer gesamtgesellschaftlichen Transformation.

Das könnte Ihnen auch gefallen …