Heribert Lenz, Achim Greser

Wir sind eine Welt

Chronik eines Jahres III

Veröffentlichungsdatum:
Dezember 2007
Auflage:
2. Auflage
Seiten:
200
ISBN:
978-3-89981-142-1
Format:
Hardcover

17,90 

Vorrätig

Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Für alle Fans von Greser & Lenz

Die Karikatur ist ihrer Natur nach das vorwitzigste und aggressivste journalistische Mittel einer Zeitung. Man darf von ihr Erkenntnis, Widerspruch und Komik erwarten, andernfalls verfehlt sie ihre Aufgabe im öffentlichen Diskurs. Seit über zehn Jahren arbeiten Greser&Lenz in diesem Sinne erfolgreich für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die beiden Zeichner renovieren mit ihren Arbeiten den Metaphernkanon der klassischen Karikatur und erzählen komische, wirklichkeitswahrscheinliche Geschichten.

Die dritte Chronik in Folge versammelt ihre Zeichnungen, die in den vergangenen zwölf Monaten in der Frankfurter Allgemeinen erschienen sind. Der Antagonismus zwischen den sachlich informativen Texten von Jasper von Altenbockum, dem Nachrichtenchef der F.A.Z., und den barocken Bildern von Greser&Lenz macht das Buch in Zeiten einer permanenten Nachrichtenbeschleunigung zu einer vergnüglichen Gedächtnisstütze für das Rekapitulieren der Ereignisse des Jahres 2007.

Für alle Fans von Greser & Lenz

Heribert Lenz

Achim Greser und Heribert Lenz lernten sich beim Grafikstudium an der Fachhochschule Würzburg kennen. Seit 1996 zeichnen sie regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. www.greser-lenz.de

Achim Greser

Achim Greser und Heribert Lenz lernten sich beim Grafikstudium an der Fachhochschule Würzburg kennen. Seit 1996 zeichnen sie regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. www.greser-lenz.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • Deutsche Willkommenskultur

    17,90 
    In den Warenkorb
  • Ist Europa noch zu retten?

    17,90 
    Nicht lieferbar
    Weiterlesen
  • Endlich Energiewende

    17,90 
    Nicht lieferbar
    Weiterlesen