Dr. Ferri Abolhassan

WISSEN. MACHT. SPASS. – Die neue Fachlichkeit im Service

Veröffentlichungsdatum:
Mai 2021
Auflage:
1. Auflage

18,00 
Enthält 7% Mwst.

Vorrätig

Buch
Seiten:
200
ISBN:
978-3-96251-104-3
Format:
Broschur

Vorrätig

Hier

Zufriedene Kunden dank kompetenter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die zunehmende Digitalisierung hat beträchtlich zu einem Wandel in der Arbeitswelt beigetragen. Das für Unternehmen relevante Wissen entwickelt sich exponentiell – das gilt für alle Branchen. Ausgehend vom Kundenservice beschäftigt sich Dr. Ferri Abolhassan, Sales- und Servicechef der Telekom Deutschland, mit der Frage, wie Kundenorientierung und Fachkompetenz erfolgreich miteinander verknüpft werden können. Für ihn ist eine hohe Fachlichkeit, die an den ständig neuen Herausforde­rungen wächst, eine wichtige Voraussetzung, um begeisternde Kundenerlebnisse zu schaffen. Wie aber kommt man in einen Modus der permanenten Weiterentwicklung, wie verankert man Neugier, Wissenstransfer und lebenslanges Lernen in Unter­nehmen? Ferri Abolhassan hat 26 Expertinnen und Experten eingeladen, diese grund­sätzliche Fragestellung aus ihrem Blickwinkel zu beleuchten. In Interviews und Impuls­beiträgen zeigen die Beitragenden auf, wo mögliche Hebel liegen, um Wissen zu generieren und zu teilen, sowie Motivation für lebenslanges Lernen im Arbeitsalltag zu erzeugen.

  • Wissen als Zukunftsstrategie: Erfahrungsberichte, die zeigen, was Führungs­kräfte bewegen können
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivieren und Lernangebote machen: Denk­anstöße für eine neue Lern- und Arbeitskultur
  • Lebenslanges Lernen – eine Frage der Einstellung?!: Stimmen aus der Unter­nehmerwelt
  • Der Ansatz vom Boxweltmeister: Mit Willenskraft jede Herausforderung an­nehmen
  • Vom Einzelnen bis zur Organisation: die Stellschrauben für lebenslanges Lernen und Wissenstransfer in Unternehmen
  • Die Chancen der Digitalisierung nutzen: Wie KI für den Wissensaufbau genutzt werden kann.

Das berühmte Diktum ‚Wissen ist Macht‘ im Sinne von Handlungsmacht, tatsächlich helfen zu können, ist im Kundenservice von herausragender Bedeutung. Doch nicht nur am Beispiel der Telekom veranschaulicht dieses Bookazine, das 2021 Gold beim FOX Award gewonnen hat, wie sich eine Lern- und Wissenskultur erfolgreich im Unternehmen verankern lässt. In der Mischung seiner Beiträge blickt das Wirtschaftsbuch weit über die Servicebranche hinaus und bietet eine breite Palette von Ansätzen und überraschenden Impulsen, die allgemein­gültigen und bereichsunabhängigen Charakter haben. Dass es sich dabei nicht nur um strategische Zukunftssicherung, sondern auch um Spaß am Tun und Wachsen handelt, bringt schon der Titel zum Ausdruck.

Contributors

Ferri Abolhassan, Shakil Awan, Carina Barg, Henning Beck, Marco Börries, Birgit Bohle, Gebhard Borck, Nicole Brandes, Michael Brehm, Volker Busch, Albert Henn, Tim Höttges,  Sabine Hübner, Mechtild Julius, Dirk Kaftan, Wladimir Klitschko, Sabine und Alexander Kluge, Irina Kummert, Nicole Lehnert, Yannis Niebelschütz, August-Wilhelm Scheer, Anne M. Schüller, Gert Scobel, Claudia Thonet, Sebastian Thrun, Klaus Wolff

Dr. Ferri Abolhassan

Dr. Ferri Abolhassan (*29.07.1964 in Saarbrücken) ist als Mitglied der Geschäftsführung der Telekom Deutschland GmbH, DTAG verantwortlich für den Geschäftsbereich Sales & Service. Damit sind die zentralen Service- und Vertriebskanäle in seiner Verantwortung gebündelt. Als promovierter Informatiker startete er seine berufliche Karriere in der Forschung und Entwicklung bei Siemens und ist bis heute in entscheidenden Führungspositionen unter­schiedlichster Bereiche sowie ehrenamtlich in renommierten Unternehmen und Konzernen tätig. Im Verlag Frankfurter Allgemeine Buch veröffentlichte er 2020 das Buch „Superkraft Mensch“, das die Bedeutung einzigartiger menschlicher Fähigkeiten im Service betrachtet. Sein zweites, im Mai 2021 erschienene Buch „WISSEN. MACHT. SPASS.“ thematisiert Fachlichkeit und lebenslanges Lernen als unabdingbare Voraussetzungen für besten Service und damit auch für die Zukunftssicherung von Unternehmen in nahezu jeder Branche. Sein neuestes Buch vom April 2022, „Re-Invent“, beleuchtet die Notwendigkeit der kontinuierlichen Neuerfindung von Unternehmen – sowohl mit Blick auf die Kundenwünsche als auch im Sinne einer gesamtgesellschaftlichen Transformation.

Das könnte Ihnen auch gefallen …