Alexander Armbruster

Alexander Armbruster ist seit April 2010 Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, zunächst im Finanzmarkt, jetzt für FAZ.net. Er ist nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Mainz mit den Schwerpunkten internationale Wirtschaftsbeziehungen und Finanzmärkte über ergänzende Studien der Wirtschaftsethik zur Vernunft gekommen. Seit Sommer 2017 verantwortet er in der F.A.Z. die aufmerksamkeitsstarke Reihe „Künstliche Intelligenz“, mit der er und seine Kollegen über die Chancen der Zukunftstechnologie aufklären.

by lisak

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für Alexander Armbruster