Carolin de Champeaux

Erfolg ist menschlich – Mit menschengerechter Führung mehr erreichen (Band 1)

Veröffentlichungsdatum:
April 2022
Auflage:
1. Auflage

18,00 
Enthält 7% reduzierte Mwst.

Vorrätig

Buch
Seiten:
176
ISBN:
978-3-96251-119-7
Format:
Hardcover

Vorrätig

Hier

Mangelnde Identifikation der Arbeitnehmer mit dem Unternehmen führt nicht nur zu mangelnden Leistungen, sondern auch zu erhöhter Mitarbeiterfluktuation. Wenn nur noch „Dienst nach Vorschrift“ geschoben wird, läuft innerhalb des Unternehmens etwas schief und es liegt am jeweiligen Team-Leader, diese Situation zu ändern.

Band eins der Trilogie Erfolg ist menschlich beschäftigt sich daher mit den Herausforderungen, denen ein Leader sich gegenüber seinem Team stellen muss. Dafür muss er zunächst lernen, sich selbst und seine Methoden in Frage zu stellen, um daran anschließend nötige Optimierungen vorzunehmen. Die Autorin legt dabei den Fokus auf folgende Punkte:

  • Sich selbst kennenlernen: Welchen Wirkungskreis und welche Wesensmerkmale habe ich als Team-Leader?
  • Alle Teile des Ganzen sehen: Wieso es wichtig ist, auch jedes Individuum im Team einzeln wahrzunehmen.
  • Individuelle Wünsche und Bedürfnisse des Teams kennen: Warum ein guter Leader Beziehungsexperte sein sollte.

Erfolg ist menschlich – Mit menschengerechter Führung mehr erreichen befähigt den Leser, besser zu verstehen, wie wir Menschen in unserem Inneren funktionieren, warum Missverständnisse oder Konflikte so leicht entstehen und was wir tun können, um diese gar nicht erst aufkommen zu lassen. Das menschliche Miteinander ist der wichtigste Erfolgsfaktor.

 

„Pragmatisch, überzeugend, mitreißend. Carolin de Champeaux kommt ohne viel Theorie aus, Sie bezieht sich auf Fakten. Sie richtet sich an diejenigen, die ihren Erfolg entschlossen selbst in die Hand nehmen und etwas bewirken wollen.“ Verena Pausder, Gründerin und Vorsitzende des Vereins „Digitale Bildung für Alle e.V.“

Carolin de Champeaux

Carolin de Champeaux hat in Paris Volkswirtschaft und Politikwissenschaften studiert. Von 1987 bis 2010 war sie sowohl in Deutschland als auch in Frankreich im institutionellen und privaten Anlagegeschäft tätig, davon zehn Jahre in leitender Position. Sie ist Co-Autorin diverser wirtschaftlicher und wirtschaftspolitischer Nachschlagewerke. Seit 2014 leitet sie ein sehr erfolgreiches Investment-Business. Zugleich ist sie Coach für Vermögensaufbau.