Heribert Lenz, Achim Greser

Zeitenwende in Deutschland – Die Chronik des Jahres 2022

Veröffentlichungsdatum:
02. Dezember 2022
Auflage:
1. Auflage

22,00 
Enthält 7% Mwst.

Vorrätig

Buch
Seiten:
208
ISBN:
978-3-96251-139-5
Format:
Hardcover, mit Karikaturen

Vorrätig

Hier

Der neue Sammelband der beliebten F.A.Z.-Karikaturisten

Pünktlich zu Weihnachten erscheint der jährliche, konsequent unkorrekte Jahresrückblick von Greser & Lenz. Die Chronik der beiden F.A.Z.-Karikaturisten wirft einen etwas anderen Blick zurück auf das spannende Jahr 2022.

Neben dem Dauerthema Digitalisierung, der Hafermilch-Hysterie, der steigenden Inflation im Land und den noch immer nicht abkühlenden Genderdebatten, taucht natürlich vor allem ein Thema immer wieder in den Karikaturen auf: Der Ukrainekrieg. Was am 24. Februar 2022 viele unvorbereitet und wie ein Schock traf, betitelte Bundeskanzler Scholz wenige Tage später als Zeitenwende. Diese zeigt sich nicht zuletzt in einer Problematik, die in den kalten Wintermonaten die ganze Nation beschäftigt: Die Energiekrise.

Wer zuletzt lacht, …

Was hilft als einziges Mittel, wenn die Lage in der Außen- wie in der Innenpolitik so ernst zu sein scheint? Die Antwort formuliert der Herausgeber der F.A.Z. Berthold Kohler in schlichten Worten: Eine eiserne Ration Humor.

Die Chronik des Jahres 2022 enthält gezeichnete Witze, die von November 2021 bis Oktober 2022 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht wurden, einige sogar auf der Titelseite. In Zusammenarbeit mit Berthold Kohler und Jasper von Altenbockum, Innenpolitikchef der F.A.Z., ist so eine kritische und heitere Rückschau auf die vergangenen zwölf Monate entstanden.

  • Das ideale Geschenkbuch
  • Für alle an Politik und Zeitgeschehen Interessierten
  • Von den Gewinnern des „Deutschen Karikaturenpreis“ 2018

Für alle Fans von Greser & Lenz – und die, die es noch werden wollen.

Heribert Lenz

Achim Greser und Heribert Lenz lernten sich beim Grafikstudium an der Fachhochschule Würzburg kennen. Seit 1996 zeichnen sie regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. 2018 wurden die Autoren mit dem Deutschen Karikaturenpreis ausgezeichnet. www.greser-lenz.de

Achim Greser

Achim Greser und Heribert Lenz lernten sich beim Grafikstudium an der Fachhochschule Würzburg kennen. Seit 1996 zeichnen sie regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. 2018 wurden die Autoren mit dem Deutschen Karikaturenpreis ausgezeichnet. www.greser-lenz.de

Das könnte Ihnen auch gefallen …